Fantasy Manager

17.01.2017 - 10:39 Uhr


Der Bundesliga Fantasy Manager: Jetzt mitmachen!

Köln – Mit dem 17. Spieltag der Bundesliga am Wochenende startet auch der offizielle Bundesliga Fantasy Manager ins neue Jahr. Du hast noch gar kein Team zusammengestellt oder deinen Kader im Laufe der Hinrunde etwas vernachlässigt? Kein Problem! Auch, wenn Du die erste Fantasy-Meisterschaft nicht gewinnen wirst, lohnt sich die Teilnahme. Wir nennen Die drei Gründe, warum Du unbedingt teilnehmen solltest.

1. Jede Woche tolle Preise

Dass Dein aktueller Punktestand vielleicht etwas niedrig ist, spielt gar keine Rolle! Du hast an jedem Spieltag die Möglichkeit, tolle Tagespreise abzuräumen. Die besten fünf Manager werden jeweils belohnt. Auf den Tagessieger wartet ein handsigniertes Trikot eines Bundesliga-Clubs.

 

2. Transfers ohne Limit

Winterzeit ist Transferzeit in der Bundesliga. Und wie in der realen Welt darf auch beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager nach Herzenslust getauscht werden. Denn bis zum 20. Januar gibt es kein Transferlimit – auch für Spieler, die bereits ein Team aufgestellt haben. Dein Anfangsbudget beträgt dabei 150 Millionen.

 

3. Fordere deine Freunde heraus!

In der eigenen Liga zeigt sich, wer der beste Manager ist. Selbst, wenn Du in der Tabelle etwas hinterherhinkst: Für Dich und Dein Team ist noch alles drin. Mit der richtigen Taktik und dem passenden Personal kannst Du Deine Freunde noch einholen. Und wenn ihr noch gar keine eigene Liga gegründet habt, ist das natürlich auch jetzt noch mit wenigen Klicks möglich.

Video: Die Top 5-Spieler

Weitere Artikel
Die Bundesliga APP
Service

© 2017 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH