Bundesliga

31.07.2016 - 12:30 Uhr


BL-World-Tour: Borussia Dortmund im Reich der Mitte

Köln - Nach neun Tagen in China hat Borussia Dortmund wieder deutschen Boden betreten. Die Erwartungen an die Reise haben sich dabei für die Spieler und Verantwortlichen voll erfüllt. Alle Highlights gibt es hier noch einmal im Video.

 >>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga-Tippspiel

Welche Strahlkraft der BVB selbst in Fernost hat, wurde vor allem bei der Ankunft der Mannschaft klar. Hunderte von Fans feierten die Bundesliga-Stars bereits am Flughafen. In ungewohnter Atmosphäre konnte die Mannschaft laut Trainer Thomas Tuchel dabei noch enger zusammenrücken.

Dembele begeistert

Trotz Temperaturen um 40 Grad Celsius gab es aber auch sportliche Highlights. So trafen die Dortmunder in China auf Manchester United (4:1) und Manchester City (5:6 n. E.) um Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola. In beiden Spielen präsentierte sich die Mannschaft stark. Besonders angetan zeigte sich Tuchel von Neuzugang Ousmane Dembele. Der dribblestarke Offensivspieler "kann die Mannschaft sofort verstärken", so der Coach.

Zurück in Dortmund stoßen nun auch die letzten Spieler zum Team dazu. Besonders gespannt darf man dabei auf das Duo Mario Götze und Andre Schürrle sowie den frischgebackenen Europameister Raphael Guerreiro sein.

Video: Schmelzer und Dembele testen die chinesische traditionelle Variante des Fußballs

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH