Bundesliga

20.09.2016 - 08:00 Uhr


Mögliche Aufstellungen: Wolfsburg - Dortmund

Andre Schürrle wird gegen seinen Ex-Club voraussichtlich nicht spielen können

Köln - Englische Woche in der Bundesliga, der 4. Spieltag steht vor der Tür. bundesliga.de nennt die möglichen Aufstellungen beim Spiel VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund. Der ehemalige Wolfsburger Andre Schürrle wird das Treffen mit seinem ehemaligen Club aller Voraussicht nach verletzt verpassen.

>>> Hier geht's direkt zum offiziellen Bundesliga Fantasy Manager!

VfL Wolfsburg:

Casteels - Vieirinha, Bruma, Wollscheid, R. Rodriguez - Gerhardt, Arnold - Blaszczykowski, Draxler, D. Caligiuri - Gomez.

  • Genau einen Punkt im Schnitt holten die Wolfsburger zu Hause gegen Dortmund. Nur gegen den FC Bayern (0,84) ist ihre Heimbilanz noch schlechter. 
  • Ricardo Rodriguez, einer der beiden Saison-Torschützen, war auch in zwei der letzten drei Heimspielen gegen Dortmund erfolgreich.

Borussia Dortmund:

Bürki - Piszczek, Sokratis, Bartra, Guerreiro - Weigl, Castro - Dembélé, Götze, Pulisic - Aubameyang.

  • Marco Reus ist mit sieben Toren erfolgreichster BVB-Schütze gegen Wolfsburg, fehlt diesmal allerdings verletzt.
  • In den bisherigen fünf Saisonpartien trugen sich zwölf unterschiedliche Schützen in die Dortmunder Torjägerliste ein. Ihre beiden Gegentore kassierten die Westfalen in der 89. und 90. Minute.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH