Bundesliga

08.09.2016 - 10:55 Uhr


Mögliche Aufstellungen: SC Freiburg - Mönchengladbach

Bei den Fohlen sorgen vor allem Andre Hahn und Raffael für Tore

Köln - Nach der Länderspielpause steht der 2. Spieltag an. bundesliga.de nennt die möglichen Aufstellungen beim Spiel SC Freiburg gegen Borussia Mönchengladbach.

>>> Hier geht's direkt zum offiziellen Bundesliga Fantasy Manager!

SC Freiburg:

Schwolow – P. Stenzel, Gulde, Söyüncü, Günter – Höfler, Abrashi – Frantz, Grifo – Philipp – Niederlechner

  • Zum ersten Heimspiel nach der Rückkehr ins Oberhaus empfangen die Freiburger einen gern gesehenen Gast: Gegen Gladbach feierten sie den Vereinsrekord von acht Heimsiegen.
    • Zu Hause ist der Zweitligameister, der seine letzten sechs Heimspiele gewann, seit dem 1:2 gegen Düsseldorf vom 14. Februar unbesiegt.

Borussia Mönchengladbach:

Sommer – Elvedi, Christensen, Jantschke – Strobl, Kramer – Herrmann, Wendt – Stindl – Hazard, Raffael

  • André Hahn traf in jedem der letzten fünf Ligaspiele ins Netz. Raffael (sieben Punkte) und Thorgan Hazard (fünf) sind Gladbachs Topscorer in der noch jungen Saison.
  • Die Breisgauer knüpften zum Auftakt beim 1:2 in Berlin mit einer Niederlage in der fünften Minute der Nachspielzeit an ihre Abstiegssaison an, in der sie zwölf Punkte durch Gegentore in den letzten fünf Minuten verloren.

Weitere Artikel
Team der Hinrunde
#BLFantasy
Die Bundesliga APP

© 2017 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH