Bundesliga

05.01.2016 - 16:04 Uhr


Auf die Plätze, fertig, Training!

Der VfB Stuttgart reist heute nach Belek ins Trainingslager

Die Profis vom SV Werder Bremen trotzen dem winterlichen Wetter

Köln - Die Bundesliga ist aus der Winterpause zurück. Heute starten auch die letzten Teams in ihre Vorbereitung. Warm haben es dabei die Mannschaften, die bereits ihr Domizil in der Ferne bezogen haben. In vielen Teilen des Landes hingegen trotzen die Spieler dem Wetter. Der Tag der Bundesliga-Clubs in der Übersicht:

Auf der anderen Seite

Wenn in Deutschland die ersten Teams Feierabend haben, beginnt für Bayer 04 Leverkusen und Schalke 04 in Florida erst der Tag.

Trainingslager-Start

Der VfB Stuttgart startet in sein Trainingslager. Im türkischen Belek bereitet sich das Team auf die Rückrunde vor.

Los geht's im Galopp

Ab Donnerstag bereitet sich die Fohlenelf eine Woche lang im Trainingslager in Belek an der türkischen Riviera auf die Rückrunde vor. Heute gab es für Borussia Mönchengladbach eine erste Einheit im heimischen Stadion.

Ein gutes Zeichen ist, dass die zuletzt verletzten Martin Stranzl und Ibrahima Traore beim Training mit dabei sind.

Schon dabei

Am Dienstag erst hat Filip Mladenovic beim 1. FC Köln einen Vertrag bis 2019 unterschrieben, am Nachmittag stand er bereits auf dem Platz.

Tag 2 in Florida

Für Bayer 04 Leverkusen startet der zweite Tag des Trainingslagers. Wie dieser genau aussieht haben sie einmal anders dargestellt.

Noch mehr Training

In Frankfurt und Darmstadt steht noch Training für die Keeper auf dem Plan.

Kontrastprogramm

Bei den einen schneit es, bei den anderen scheint die Sonne.

Trotz Schnee geben die Wolfsburger alles im Training. Und mit der richtigen Ausrüstung geht es auch in Hamburg weiter.

In Darmstadt warten die Spieler sogar schon auf ihre dritte Trainingseinheit.

Pep gibt Einblicke

In einer ersten Pressekonferenz nach der Bekanntgabe, dass er den FC Bayern München verlassen wird, spricht Pep Guardiola über die Situation. "Trainer kommen und gehen und ich denke, dass Ancelotti die perfekte Wahl ist. Ich wünsche ihm das Beste." Auch äußert er sich über die letzten Ziele, die er mit dem Club erreichen will: "Die Champions League zu gewinnen würde meine Zeit hier perfekt machen." Aber er stellt dies auch in Relation "In den letzten drei Jahren nur eins der 51 Heimspiele zu verlieren - das ist für mich besser als die Champions League zu gewinnen."

Start in Amerika

Gestern ging es für Schalke 04 nach Florida, hier will sich die Mannschaft bestmöglich auf die Rückrunde vorbereiten. Unter anderem tritt das Team im Florida Cup an.

Pressekonferenz

Die beiden Neuzugänge von Hannover 96 präsentieren sich heute in der Pressekonferenz. Iver Fossum: "Für mich ist es ein großer Schritt von der norwegischen Liga in die Bundesliga." Der 19-jährige offensive Mittelfeldspieler kommt von Strömsgodset IF an die Leine.

Adam Szalai formuliert klare Ziele: "Möglichst schnell viele Punkte mit der Mannschaft holen und durch meine Leistung bei Hannover 96 im EM-Kader dabei sein." Der großgewachsene Mittelstürmer wechselt auf Leihbasis von 1899 Hoffenheim zu den Roten.

Angekommen

Nach einem kurzen Flug sind die Stuttgarter an ihrem Zielort gelandet.

Flott unterwegs

Auch der Rekordmeister schwitzt schon jetzt für die Rückrunde. Der FC Bayern München absolviert heute noch eine Einheit in München, ehe es morgen ins Trainingslager nach Doha geht.

Ein wenig abseits steht auch Medhi Benatia heute wieder auf dem Platz.

Mediengespräch

Jonas Hofmann stellt sich den Fragen der Presse. Der Mittelfeldspieler wechselte vergangene Woche von Dortmund zum Konkurrenten Borussia Mönchengladbach. Die Fohlen starten am Vormittag (10 Uhr) im Kraftraum, ehe es am Nachmittag (15 Uhr) dann erstmals im neuen Jahr auf den Trainingsplatz im BORUSSIA-PARK geht.

Rasenpremiere im neuen Jahr

Zum ersten Mal im Jahr 2016 steht heute auch der BVB auf dem Rasen. Die ersten Einheiten im neuen Jahr fanden am Montag in den Trainingsräumen der Mannschaft statt. Heute geht es an die frische Luft.

Gute Reise

Gestern startete der VfB Stuttgart mit einem ersten Leistungstest in die Vorbereitung. Weiter gehts von Dienstag an bis zum 14. Januar im Trainingslager in Belek. "Dort werden wir im Ausdauer-, Kraft- sowie im taktischen Bereich arbeiten und Testspiele gegen gute Gegner bestreiten", sagte Trainer Jürgen Kramny. Zudem sei es wichtig, dass der Teamgedanke über allem stehe.

Dem Wetter trotzen

Die eisigen Temperaturen haben den Norden des Landes fest im Griff. Die Profis des Hamburger SV stoßen davor aber nicht zurück und stehen bei Minusgraden auf dem Platz. Im Fokus der über 90-minütigen Einheit stand dabei vor allem das Passspiel auf engem Raum.

Auch die Konkurrenz von Werder Bremen lässt sich nicht abschrecken und steht dick eingepackt auf dem Rasen. Jannik Vestergaard formuliert das Ziel seiner Mannschaft: "Wir wollen schleunigst Punkte holen und uns als Mannschaft da unten mit unbedingtem Willen rausspielen. Das fängt mit einer guten Vorbereitung an. Wir haben genug Qualität im Team, jetzt sind wir als Spieler gefragt. Wir müssen vorangehen und Verantwortung übernehmen."

Auch Dieter Hecking schreckt das winterliche Wetter nicht ab. Mit dem Start der neuen Woche schickt er seine Mannschaft vom VfL Wolfsburg bei Wind und Wetter nach draußen. Am Freitag geht es nach dem Test in Cottbus nach Portugal. Vorher trainiert das Team jeweils zwei Mal täglich an der Volkswagen Arena.

Auch in der Hauptstadt ist der Winter angekommen. Die Mannschaft von Hertha BSC wärmt sich mit einem kleinen Spielchen auf.

Hannover 96 hingegen beginnt den Trainingstag in der warmen Halle.

Blauer Himmel

Anders sieht es da schon beim FC Augsburg aus: Bei blauem Himmel und Sonne rollt der Ball. Und auch Eintracht Frankfurt konnte die erste Einheit bei gutem Wetter beginnen.

Der frühe Vogel...

Die Sonne ist noch gar nicht aufgegangen und schon herrscht munteres Treiben. Im Morgengrauen machte sich die Mannschaft von Darmstadt 98 zu einer ersten Laufeinheit bereit.

Camping im Januar

Eine Nacht der besonderen Art verbrachte die Mannschaft vom 1. FSV Mainz 05.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH