Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK

Bundesliga

23.03.2016 - 18:00 Uhr


Adrian Ramos ist der Spieler des 27. Spieltags

Ein Tor, eine Vorbereitung - Adrian Ramos ist der Matchwinner für den BVB gegen Augsburg

Köln - Mit einem Tor und einem Assist hat Adrian Ramos Borussia Dortmund zum 3:1-Sieg beim FC Augsburg geschossen. Bei der Wahl zum Spieler des 27. Spieltags erhielt der Stürmer dafür 41 Prozent der Stimmen von den Usern von bundesliga.de.

Als Ersatzmann für den verhinderten Pierre-Emerick Aubameyang stand Adrian Ramos in Augsburg erst zum dritten Mal in dieser Saison in der Startelf. Doch der Kolumbianer nutzte seine Chance mit einer starken Leistung. In der zweiten Halbzeit avancierte er dann zum Matchwinner für den BVB als er erst das 2:1 von Gonzalo Castro nach einer spektakulären Brustannahme artistisch vorbereitete, anschließend selbst das 3:1 erzielte.

Der Stürmer hat gemessen an seinen Einsatzzeiten eine sensationelle Torquote. In 401 Minuten auf dem Platz erzielte er in dieser Saison bereits fünf Tore - im Schnitt trifft er also alle 80 Minuten ins Tor. Gegen Augsburg gab er zudem die meisten Torschüsse aller Spieler ab (fünf) und war der schnellste Mann auf dem Platz (34,0 Km/h).

Pizarro und Fährmann dahinter

Mehr als ein Viertel aller Stimmen vereinigte Bremens Topstürmer Claudio Pizarro (26 Prozent) auf sich, Dritter der Wahl wurde Schalkes Keeper Ralf Fährmann mit 22 Prozent.

Weitere Artikel
Artikel bewerten:
         
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH