offizielle Webseite

Bundesliga

13.07.2014 - 17:07 Uhr


Sane verlässt Paderborn

Paderborn - Der SCP hat den Kontrakt mit Saliou Sane um ein Jahr bis zum 30.Juni 2016 verlängert und den Stürmer gleichzeitig für eine Saison zum Drittligisten Holstein Kiel ausgeliehen

Sane kam vor der Saison 2013/2014 zusammen mit Chef-Trainer André Breitenreiter und Rechtsfuß Marc Vucinovic vom Regionalligisten TSV Havelse nach Paderborn. Der Angreifer hatte neun Einsätze in der 2. Bundesliga und zählte mit seinem Treffer beim VfR Aalen zum Wegbereiter des wichtigen 4:2-Auswärtssieges im Herbst 2013.

"Wir sind vom Potenzial von Saliou absolut überzeugt. Er soll in Kiel regelmäßige Spielpraxis bekommen und sich dadurch weiterentwickeln", erläutert Manager Sport Michael Born die Vertragsverlängerung und die parallele Ausleihe.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH