offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

24.07.2014 - 16:07 Uhr


Hannover 96 verpflichtet Türken Gülselam

Ceyhun Gülselam (r.) absolvierte in der vergangenen Saison 31 Pflichtspiele für Galatasaray

Hannover - Hannover 96 hat am Donnerstag Ceyhun Gülselam ablösefrei vom türkischen Spitzenclub Galatasaray Istanbul verpflichtet. Der defensive Mittelfeldspieler ist 26 Jahre alt und wurde im Juniorenbereich beim FC Bayern München und bei der SpVgg Unterhaching ausgebildet.

Der 1,92 Meter große Gülselam erhält bei Hannover 96 einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016 und trägt künftig die Rückennummer 6.

31 Pflichtspiel-Einsätze in der Vorsaison

"Mit Ceyhun Gülselam haben wir für die Sechser-Position einen Spieler verpflichtet, der die Erfahrung von über 100 Erstligaspielen in der Türkei mitbringt. Außerdem kam er in der türkischen Nationalmannschaft sowie für Galatasaray in der Champions League zum Einsatz", sagt 96-Sportdirektor Dirk Dufner. "Es ist gut, dass wir den Transfer noch vor unserem am kommenden Sonntag beginnenden Trainingslager in Bad Radkersburg abschließen konnten und er direkt ins Training einsteigen kann."

Gülselam wechselte im Sommer 2008 aus Unterhaching zu Trabzonspor, ehe ihn Galatasaray Istanbul dann 2011 unter Vertrag nahm. In der Saison 2012/13 wurde er an den türkischen Erstligisten Kayserispor ausgeliehen und kehrte vor Beginn der Spielzeit 2013/14 zu Galatasaray zurück. In der vergangenen Saison kam er unter Trainer Roberto Mancini auf 31 Pflichtspiel-Einsätze in der türkischen Meisterschaft und im Pokal sowie in der UEFA Champions League.

Korkut hofft auf schnelle Integration

"Ich bin sicher, dass wir Ceyhun Gülselam schnell integrieren können. Er erfüllt absolut unsere Anforderungen, die wir an einen zentralen defensiven Mittelfeldspieler stellen", sagt 96-Cheftrainer Tayfun Korkut.

"Ich freue mich sehr auf die Bundesliga und Hannover 96. Es war immer mein Wunsch, in der Bundesliga zu spielen", sagt Ceyhun Gülselam.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH