offizielle Webseite

Bundesliga

24.04.2014 - 11:26 Uhr


Werder beschließt die Saison mit Testspiel-Tour

Bremen - Der SV Werder Bremen bricht nach dem letzten Bundesliga-Spiel der Saison gegen Bayer Leverkusen zu einer knapp einwöchigen Testspieltour mit drei Freundschaftsspielen durch Deutschland auf.

Am Montag, 12.05.2014, starten die Grün-Weißen beim Kreisligisten TUS Bega in der Nähe von Bielefeld. Zwei Tage später, am Mittwoch, 14.05.2014, steht dann die Begegnung mit dem Heeslinger SC auf dem Programm. Der Landesligist wird trainiert von Ex-Werder-Profi Sören Seidel. Im Zwei-Tages-Rhythmus geht es am Freitag, den 16.05.2014, weiter mit dem Duell gegen den thüringischen Kreisoberligisten FC Wacker 14 Teistungen.

Erstmals nach China

Den Startschuss zur neuen Saison 2014/15 gibt Coach Robin Dutt am Donnerstag, 26.06.2014. Dann trommelt der Cheftrainer die Spieler zum Trainingsauftakt am Weser-Stadion zusammen. Wenige Tage später, vom 30.06. bis 06.07.2014 steht für Wolf, Bargfrede und Co. das erste große Highlight der Saisonvorbereitung auf dem Programm: Erstmals fliegt der SV Werder nach China. Im Rahmen der mehrtägigen Testspielreise sind auch zwei Freundschaftsspiele gegen Tianjin Teda FC und Changchun Yatai FC aus der Chinese Super League, der ersten chinesischen Liga, angesetzt.

Knapp zwei Wochen nach Rückkehr der Profis aus Fernost findet vom 19. bis 29.07.2014 das zehntägige Zillertal-Trainingslager im österreichischen Zell am Ziller statt. Vor dem Alpenpanorama bereiten sich die Werderaner bereits zum dritten Mal auf die kommende Saison vor. Diese startet mit dem ersten Pflichtspiel in der Hauptrunde des DFB-Pokals zwischen dem 15. und 18.08.2014.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH