offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

12.11.2013 - 20:36 Uhr


Szalai operiert

Gelsenkirchen - Der Eingriff an der rechten Hand von Adam Szalai am Dienstag (12. November) ist ohne Komplikationen verlaufen. Dem ungarischen Nationalspieler wurde bei dem Eingriff eine kleine Schraube eingesetzt, die den Stürmer allerdings nicht beeinträchtigen soll.
Die Verletzung hatte sich Szalai Ende August beim Abschlusstraining vor dem Play-off-Rückspiel der Champions-League-Qualifikation bei PAOK Saloniki zugezogen.

Nach einer kurzen Pause kann der Angreifer voraussichtlich bereits am Donnerstag (14.11.) wieder ins Lauftraining einsteigen. Die Rückkehr ins Mannschaftstraining ist für die Woche vor dem kommenden Bundesligaspiel gegen Eintracht Frankfurt geplant. Das Duell bei den Hessen steigt am 23. November.
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH