offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

04.10.2013 - 18:25 Uhr


Sokratis fällt gegen Gladbach aus

Dortmund - Während Borussia Mönchgengladbach um den muskulär angeschlagenen Daems bangt, ansonsten aber alle Mann an Bord hat, gestaltet sich die personelle Lage bei Borussia Dortmund vor dem 83. Bundesliga-Duell in der Defensive zunehmend schwieriger. Nach Schmelzer, Piszczek, Gündogan und Kehl fällt nun auch Innenverteidiger Sokratis mit einer Adduktorenzerrung aus.
Zugezogen hat sich der Grieche die Verletzung "beim Spielersatztraining", berichtete Jürgen Klopp am Freitag. Für Sokratis wird Koray Günter dabei sein, "sonst bleibt Kader so, wie er war" - mit einer Ausnahme: Roman Weidenfellers steht wieder im Tor; die Sperre galt nur für das Champions-League-Spiel gegen Marseille.

Frühestens nach der Länderspielpause erwartet Klopp Rückkehrer: "Den Verletzten geht es besser, aber keinem so gut, dass er in Gladbach zur Verfügung stehen würde."(
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH