offizielle Webseite

Bundesliga

25.02.2014 - 16:49 Uhr


Shaqiri wieder am Ball

München - Am Montag mussten die Münchner den Ausfall von Thomas Müller verkraften. Jetzt gibt es von der Säbener Straße gute Nachrichten. Xherdan Shaqiri hat am Dienstag das Balltraining aufgenommen. "Ich habe keine Probleme mehr und kann den Oberschenkel wieder voll belasten", sagte der 22-Jährige. 

Shaqiri zog sich im Spiel gegen den SC Freiburg einen Muskelfaserriss zu. In derselben Partie gelang dem Schweizer ein Doppelpack beim 4:0-Erfolg des Rekordmeisters über die Breisgauer. Er soll im Laufe der Woche wieder die ersten Einheiten mit der Mannschaft absolvieren. Ein Einsatz am Samstag im Top-Spiel gegen Schalke (ab 18 Uhr im Live-Ticker) rückt damit in greifbare Nähe.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH