offizielle Webseite

Bundesliga

19.12.2013 - 16:12 Uhr


Notnagel der Hinrunde

Aufrund der zahlreichen Ausfälle in der Defensive verpflichtete Dortmund den vereinslosen Manuel Friedrich

"Traue keinem über 30" - so heißt ein Song von Schlagerstar Michael Wendler. In Dortmund scheint man diesem Genre offenbar nicht so sehr zugetan zu sein, denn Trainer Jürgen Klopp hat genau das eben doch getan und sich den Notnagel der Hinrunde zur Borussia geholt: Manuel Friedrich.

Der 34-Jährige soll mindestens bis zum Saisonende seinem Freund und früheren Weggefährten Klopp über die Abwehr-Misere hinweghelfen und die Verletzungs-Ausfälle von Neven Subotic und Mats Hummels kompensieren.

Bislang läuft es für den Ex-Leverkusener und -Mainzer noch nicht nach Wunsch. Bei seinen vier Bundesliga-Einsätzen gab es bislang schon zwei Niederlagen, ein Remis, aber eben nur einen Sieg.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH