offizielle Webseite

Bundesliga

13.02.2014 - 13:28 Uhr


Neustädter trainiert wieder mit der Mannschaft

Schalke - Die Personalsituation beim FC Schalke 04 entspannt sich weiter. Nachdem Julian Draxler am Mittwoch (12.02.2014) wieder große Teile des Schalker Mannschaftstrainings absolvieren konnte, stieg am Donnerstag auch Roman Neustädter wieder ins Teamtraining ein. Der defensive Mittelfeldspieler hatte zuletzt wegen einer Knieprellung gefehlt.

Auch Linksfuß Christian Fuchs stand Donnerstagvormittag erstmals wieder mit den Kollegen auf dem Platz. Während für Draxler ein Einsatz am Samstag in Leverkusen (ab 18 Uhr im Live-Ticker) sicherlich noch zu früh sein dürfte, könnten Fuchs und Neustädter durchaus wieder in den Kader der Knappen zurückkehren.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH