offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

16.05.2014 - 15:05 Uhr


Neuer Vertrag für Naldo

Naldo absolvierte 33 Bundesliga-Spiele in der abgelaufenen Saison und erzielte drei Treffer

Wolfsburg - Der VfL und Abwehrspieler Naldo haben ihre Zusammenarbeit vorzeitig verlängert. Nach Rückkehr aus dem Regenerationstrainingslager auf Mallorca unterzeichnete der 31 Jahre alte Brasilianer am Freitag einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016.

"Naldo ist ein absoluter Leistungsträger und Führungsspieler, der im Verlauf der Saison gezeigt hat, wie wichtig er für unsere Mannschaft ist. Mit seiner Erfahrung und seiner Persönlichkeit ist er auch ein wichtiger Ansprechpartner für unsere jungen Spieler. Nach der Verlängerung mit Ivica Olic ist dies eine weitere wichtige Personalentscheidung", sagt VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs.

Auch Cheftrainer Dieter Hecking freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Abwehrchef: "Er ist eine wichtige Korsettstange für die Mannschaft, zudem ein Sympathieträger für den VfL Wolfsburg."

Ronaldo Aparecido Rodrigues kam im Sommer 2012 von Werder Bremen zum VfL. Seitdem hat er für die Grün-Weißen 74 Bundesliga-Spiele bestritten und dabei neun Tore erzielt. Insgesamt kommt der Innenverteidiger auf 247 Bundesliga-Einsätze (31 Treffer). "Ich möchte mit dem VfL Wolfsburg weiter erfolgreich Fußball spielen. Es ist ein großes Vertrauen, dass mir hier beim VfL entgegengebracht wird und ich möchte es mit guten Leistungen zurückgeben. Ich fühle mich in Wolfsburg sehr wohl und auch meine Familie ist hier glücklich. Deswegen freue ich mich sehr über die Vertragsverlängerung", sagt Naldo.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH