offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

12.05.2014 - 12:05 Uhr


Mujdza bleibt dem SC treu

Freiburg - Mensur Mujdza hat seinen Vertrag beim SC Freiburg verlängert. Der 30-Jährige kam 2009 von NK Zagreb und ist nach Pavel Krmas und Julian Schuster der dienstälteste Spieler im Profikader des SC. Der Rechtsverteidiger steht im  vorläufigen WM-Aufgebot von Bosnien-Herzegowina.

"Mensur Mujdza hat in seinen Spielen für den Sport-Club immer konstant gute Leistungen gebracht und ist, Verletzungsfreiheit vorausgesetzt, mit seiner Erfahrung ein wichtiger Bestandteil und eine Stütze unserer jungen Mannschaft", sagt SC-Sportdirektor Klemens Hartenbach.

"Ich fühle mich in Freiburg absolut wohl und freue mich auf meine sechste Saison beim Sport-Club. Ich weiß sehr zu schätzen, dass mich der Verein immer unterstützt hat und ich habe mit dem SC noch einiges vor", so Mujdza selbst.

Über die Vertragsmodalitäten wurde wie gewohnt Stillschweigen vereinbart.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service
Partner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH