offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

10.09.2013 - 22:18 Uhr


Müller trifft auch im Mainzer Test

Mainz - Am Dienstagabend hat 05-Coach Thomas Tuchel für ein wenig Abwechslung im Trainingsalltag am Bruchweg gesorgt: Er ließ die nicht im Länderspieleinsatz tätigen Mainzer Profis im Trainingsspiel gegen den Verbandsligisten TSV Schott antreten. Zwei Mal 35 Minuten ging es im Bruchwegstadion vor rund 600 Zuschauern zur Sache.
Die 05er präsentierten sich gegen den engagierten TSV souverän und konnten das Spiel mit 3:0 (1:0) für sich entscheiden. Dabei hatten die 05er in Durchgang eins und zwei etliche Chancen, über Tore jubeln durften schlussendlich Yunus Malli nach zehn und 54 Minuten sowie Nicolai Müller aus spitzem Winkel (57. Minute).

Co-Trainer Arno Michels nach dem Spiel: "Wir haben es in der Anfangsphase eigentlich richtig gut gemacht und uns viele Torchancen rausgespielt, hätten in der ersten Hälfte deutlich höher führen müssen als mit 1:0. Im zweiten Durchgang sind wir richtig gut reingekommen und haben dann auch noch Tore gemacht."

Mainz: H. Müller (36. Wetklo) - Pospech, Svensson, Bell, Fathi - Saller, Geis - N. Müller, Malli, Ede - Schahin (43. Polter)
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH