offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

02.07.2013 - 15:02 Uhr


Mlapa und Xhaka steigen in Gladbach wieder ein

Mönchengladbach - Zum Start in die neue Trainingswoche sind in Peniel Mlapa und Granit Xhaka die ersten beiden Nationalspieler in die Sommer-Vorbereitung von Borussia Mönchengladbach eingestiegen.
Für viele ein wenig überraschend stieß Granit Xhaka schon am Dienstag wieder zu seinen Teamkollegen. "Es war so abgemacht, dass ich am 1. Juli nach Mönchengladbach komme. Gestern habe ich schon den Laktat-Test gemacht und jetzt bin ich wieder voll dabei", sagte der Schweizer, der nach seinem Urlaub wieder "richtig Lust auf Fußball hat".

Für die neue Saison hat sich der Mittelfeldspieler viel vorgenommen: "Ich persönlich werde alles dafür tun, eine bessere Saison als letztes Jahr zu spielen. Als Mannschaft wollen wir uns in der oberen Tabellenhälfte stabilisieren." Der 20-Jährige könnte bereits am Samstag (16 Uhr) beim nächsten Testspiel in Wegberg-Beeck gegen Lierse SK erstmals wieder auf dem Platz stehen - diese Partie kommt für Peniel Mlapa wahrscheinlich noch zu früh.

Der Angreifer hatte sich bei der U21-EM Anfang Juni in Israel einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen, befindet sich aber deutlich auf dem Weg der Besserung. Nach seinem rund einwöchigen Urlaub kehrte Mlapa heute auf den Platz zurück und absolvierte gemeinsam mit Physiotherapeut Andreas Bluhm individuelle Übungen. In Kürze soll der Stürmer wieder ins Mannschaftstraining eingegliedert werden.
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH