offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

10.11.2013 - 10:36 Uhr


Meyer und Szalai fehlen bei Länderspielen

Gelsenkirchen - Wegen einer Leistenzerrung hat Jungstar Max Meyer vom FC Schalke 04 seine Teilnahme an den Länderspielen der U19-Auswahl am 13. und 16. November in Frankreich abgesagt.
Der 18-Jährige war beim 3:1 gegen Werder Bremen aufgrund der Blessur in der 87. Minute ausgewechselt worden.

Sein Klubkollege Adam Szalai nutzt die Länderspielpause, um sich an der verletzten Hand operieren zu lassen. Der Stürmer trägt seit Ende August eine Manschette an der rechten Hand, nachdem er sich ein Kapsel- und Knochenödem zugezogen hatte.
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service
Partner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH