offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

06.01.2014 - 13:55 Uhr


Mainz verpflichtet Kresic

Dario Kresic kommt ablösefrei von Lokomotive Moskau. Von 2009 bis 2012 spielte er für PAOK Saloniki (Bild)

Mainz - Mainz 05 hat mit sofortiger Wirkung Dario Kresic verpflichtet. Der 29-jährige Torhüter kommt ablösefrei von Lokomotive Moskau und erhält in Mainz einen Vertrag bis zum Saisonende mit einer Option auf einen Anschlussvertrag bis Sommer 2016. Kresic hat bereits den Medizincheck absolviert und stößt am Montagnachmittag zur Mannschaft im Trainingslager in Marbella befindet.

Kresic gehört aktuell zum Kader der kroatischen Nationalmannschaft, er absolvierte im vergangenen September sein Länderspieldebüt für den WM-Teilnehmer. In Deutschland ist der 1,96 Meter große Torhüter kein Unbekannter. In der Jugend spielte er für den VfB Stuttgart, von 2003 bis 2006 für Eintracht Trier unter anderem in der Zweiten Bundesliga. Anschließend wechselte er nach Griechenland, wo er für Panionios Athen (2006 bis 2009) und für PAOK Saloniki (2009 bis 2012) spielte. Insgesamt kommt er für die griechischen Clubs auf 82 Erstligaspiele und 14 Einsätze in der Europa League. Seit anderthalb Jahren stand Kresic bei Lokomotive Moskau unter Vertrag. Für den aktuellen Tabellenführer der russischen Premier-Liga absolvierte er 17 Erstligapartien.

"Wir standen mit Dario Kresic schon öfter in Kontakt. Jetzt hat sich die Gelegenheit ergeben ihn für uns zu gewinnen, darüber freuen wir uns sehr. Kresic ist ein erfahrener Torhüter. Er wird sich bei uns dem Konkurrenzkampf im Tor stellen“, sagte Manager Christian Heidel.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service
Partner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH