offizielle Webseite

Liveticker

2. Bundesliga

04.06.2014 - 14:36 Uhr


Lukas Schmitz wechselt zur Fortuna

Der Bremer Linksfuß Lukas Schmitz schließt sich zur kommenden Spielzeit Fortuna Düsseldorf an

Düsseldorf - Fortuna Düsseldorf hat sich die Dienste von Lukas Schmitz gesichert. Der 25-Jährige wird bei den Rot-Weißen die linke Außenbahn verstärken und ist sowohl in der Viererkette als auch im Mittelfeld einsetzbar. Schmitz kommt vom SV Werder Bremen an den Rhein und hat in Düsseldorf einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016 unterschrieben.

Nach zwei Jahren im Nachwuchs des VfL Bochum wechselte Schmitz 2009 zum FC Schalke 04, wo ihm der Durchbruch in den Profibereich gelang. Am 6. Spieltag der Bundesliga-Saison 2009/10 feierte er im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg sein Debüt. Insgesamt absolvierte der Linksfuß für die Königsblauen 70 Pflichtspiele, darunter acht in der Champions League. Außerdem wurde er in der Saison 2010/11 mit dem FC Schalke DFB-Pokalsieger. Direkt im Anschluss daran folgte sein Wechsel zum SV Werder Bremen, für den er in 52 Bundesliga-Partien auf dem Feld stand.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH