offizielle Webseite

Bundesliga

14.07.2013 - 14:04 Uhr


Lars Bender ist zurück im Mannschaftstraining

Lars Bender ist bei Bayer Leverkusen ins Mannschaftstraining zurückgekehrt

Lars Bender ist bei Bayer Leverkusen ins Mannschaftstraining zurückgekehrt

Leverkusen - Nationalspieler Lars Bender ist bei Bayer Leverkusen nach seiner Sprunggelenksverletzung wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Der Mittelefeldspieler stand bei der Einheit der Werkself am Sonntagmorgen wieder auf dem Platz.
Nur kurz hatte der Nationalspieler nach seiner in der Partie gegen Mechelen erlittenen Blessur am Sprunggelenk pausieren müssen, jetzt absolvierte er auf dem Trainingsgelände am Zeller See bereits eine ausgiebige Trainingseinheit.

Lars Bender absolvierte die Aufwärmübungen samt Sprints ebenso mit, wie die Passformen und ein anschließendes Match übers Kleinfeld. Später, als die Kollegen (inklusive Karim Bellarabi, der das komplette Programm mitmachte) in drei Teams einen Sieger ausspielten, absolvierte der Dauerrenner der "Werkself" gemeinsam mit Konditionstrainer Dr. Holger Broich die bei den Spielern besonders "beliebte" Kräftigungsform des "Zugpferdes", wobei ein mit Gewicht beladener Schlitten von Bender via Gummizug in verschiedene Richtungen gezogen wurde.

Auch Stafylidis steigt ein



Ein Trio arbeitete derweil regenerativ im Kraftraum des Mannschaftshotels in Kaprun. Die beiden Innenverteidiger Philipp Wollscheid und Emir Spahic, die am Vortag beim Testspiel gegen 1860 München als einzige Akteure über die vollen 90 Minuten gegangen waren, sowie Sebastian Boenisch wählten am Sonntagvormittag die "Indoor"-Variante.

Im Laufe des späteren Tages wird Konstantinos Stafylidis im Teamquartier erwartet. Der griechische Linksverteidiger hatte nach seiner Teilnahme an der U20-WM in der Türkei noch ein paar Tage Urlaub verbracht und komplettiert nun die Bayer 04-Mannschaft. Am Montagmorgen wird der 19-Jährige ins Programm einsteigen.
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH