offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

03.03.2014 - 11:33 Uhr


Korb verlängert bei der Borussia

Mönchengladbach - Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Rechtsverteidiger Julian Korb vorzeitig verlängert. Der gebürtige Essener, der seit seit der Jugend bei den Gladbachern spielt, wird bis Juni 2018 bleiben.

"Julian hat in dieser Saison den Sprung in die Stammelf geschafft und sich dort festgespielt. Wir freuen uns, dass wir in ihm einen weiteren Spieler aus unserem eigenen Nachwuchs in die Profimannschaft gebracht haben und ihn langfristig an uns binden konnten", so Sportdirektor Max Eberl.

Korb durchlief alle Jugendteams der Borussia

Seine ersten fußballerischen Schritte machte der 21-Jährige beim MSV Duisburg. Das Talent wurde ihm mehr oder weniger in die Wiege gelegt, denn sein Vater war früher Profispieler bei den Zebras. Bis zum Alter von 14 Jahren spielte Julian Korb beim MSV, seitdem schnürt er die Schuhe für Borussia.

Nachdem er die verschiedenen Junioren-Mannschaften durchlaufen hatte, gehörte Korb seit 2010 zum festen Stamm der U23, für die bis zum Sommer vergangenen Jahres 92 Regionalligaspiele (fünf Tore) absolvierte.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service
Partner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH