offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

07.10.2013 - 15:51 Uhr


Hummels und Klavan ein Spiel gesperrt

155 Bundesliga-Spiele absolvierte Mats Hummels ohne Sperre. Im 156. sah er erstmals Rot

155 Bundesliga-Spiele absolvierte Mats Hummels ohne Sperre. Im 156. sah er erstmals Rot

Dortmund - Nationalspieler Mats Hummels vom Bundesligisten Borussia Dortmund ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen unsportlichen Verhaltens für ein Spiel gesperrt worden.
Der Innenverteidiger hatte am Samstag beim 0:2 bei Borussia Mönchengladbach in der 81. Minute nach einem Foul an Havard Nordtveit im Strafraum die Rote Karte gesehen. Dortmund hatte durch den anschließenden Elfmeter das 0:1 durch Max Kruse kassiert. Der Spieler beziehungsweise der Verein haben dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

Auch bei Augsburgs Ragnar Klavan, der auf Schalke wegen unsportlichen Verhaltens des Feldes verwiesen worden war, entschied sich der DFB für eine Sperre von einer Partie. Der FCA hat dem Urteil ebenfalls bereits zugestimmt.
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH