offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

16.07.2013 - 21:18 Uhr


HSV schlägt Anderlecht

St. Veit - Der Hamburger SV hat seine aufsteigende Form untermauert. Die "Rothosen" besiegten den belgischen Rekordmeister RSC Anderlecht am Dienstagabend souverän mit 3:1 (2:1).
Beim Testspiel im österreichischen St. Veit begannen die Norddeutschen schwungvoll und kamen früh zu ersten Tormöglichkeiten. In der 15. Minute lenkte schließlich RSC-Abwehrspieler Bram Nuytinck einen Eckball von HSV-Kapitän Rafael van der Vaart ins eigene Tor.

Sacha Kljestan verwandelte nach einem Foul von Dennis Diekmeier im Strafraum einen Foulelfmeter zum Ausgleich (28.), doch Ivo Ilicevic (35.) nach einem Pass von Maximilian Beister und Testspieler Valmir Nafiu (73.) nach Vorarbeit vin Per Skjelbred sorgten schließlich für den verdienten Sieg der Mannschaft von Trainer Thorsten Fink.

Hamburger SV 1. Halbzeit: Neuhaus - Diekmeier, Sobiech, Westermann, Jansen - Arslan, Badelj - Beister, van der Vaart, Ilicevic - Zoua

Hamburger SV 2. Halbzeit: Stritzel - Sala, Mancienne, Rajkovic, Jiracek - Demirbay, Rincon - Skjelbred, Arslan, Nafiu - Rudnevs

Tore: 1:0 Nuytinck (15./ET), 1:1 Kljestan (28./FE), 2:1 Ilicevic (35.), 3:1 Nafiu (73.)
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH