offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

09.07.2013 - 10:11 Uhr


Hoffenheim verpflichtet Stürmer Anthony Modeste

Anthony Modeste erzielte in der vergangenen Saison 15 Tore in 36 Spielen für SC Bastia

Anthony Modeste erzielte in der vergangenen Saison 15 Tore in 36 Spielen für SC Bastia

Sinsheim - Die TSG 1899 Hoffenheim hat einen neuen Stürmer verpflichtet. Anthony Modeste wechselt mit sofortiger Wirkung vom französischen Erstligisten Girondins Bordeaux in den Kraichgau. Bei 1899 erhält der Stürmer einen Drei-Jahres-Vertrag bis 2016.
Der 25-Jährige war zuletzt von Girondins an den Ligakonkurrenten SC Bastia ausgeliehen. Für den Zwölften der vergangenen Saison in der Ligue 1 erzielte der 1,86 Meter große ehemalige französische U21-Nationalspieler in 36 Spielen 15 Tore.

Modeste war in seiner Profikarriere in Frankreich für OGC Nizza, Angers SCO, Bordeaux und Bastia aktiv. Zudem spielte er eine halbe Saison in der englischen Premier League bei den Blackburn Rovers. In Frankreich erzielte er in 167 Spielen 51 Tore.

"Schnell, kopfballstark, torgefährlich, aggressiv"



Alexander Rosen, Leiter Profifußball bei 1899, sagt: "Anthony Modeste ist ein schneller, kopfballstarker und torgefährlicher Stürmer, der zudem aggressiv gegen den Ball arbeitet."

1899-Cheftrainer Markus Gisdol: "Wir hatten Anthony schon länger im Fokus und sind froh, dass es jetzt mit einer Verpflichtung geklappt hat."

Modeste sagt zu seinem Wechsel in die Bundesliga: "Aufgrund der intensiven Gespräche mit Markus Gisdol und Alexander Rosen bin ich mir sicher, dass Hoffenheim der richtige Verein für mich ist. Ich bin glücklich, hier zu sein, und werde alles dafür tun, um mit der Mannschaft Erfolg zu haben."
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH