offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

19.02.2014 - 23:23 Uhr


Hertha siegt im Testspiel gegen Neustrelitz

Berlin - Beim kurzfristig angesetzten Testspiel gegen die TSG Neustrelitz, Tabellenführer der Regionalliga Nordost, gewannen die mit einigen U23-Akteuren ergänzten Profis von Hertha BSC am Mittwochnachmittag mit 3:1 (2:0).

Vor gut 275 Zuschauern auf dem Hanns-Braun-Platz ging die Elf von Trainer Jos Luhukaj früh in Fühung. Ronny zog einen Freistoß scharf in die Mitte, Verteidiger John Anthony Brooks nickte den Ball ein (3.). Nach gut einer Viertelstunde war es erneut Ronny, der diesmal Änis Ben-Hatira in Szene setzte, der Außenbahnspieler konnte den Spielstand aber nicht ausbauen. Dies gelang nach einer halben Stunde dann Sandro Wagner - nach einem Eckstoß von Ronny stieg der Stürmer am höchsten und köpfte den Ball in die Maschen.

In der 70. Minute war es dann erneut Wagner, der den Ball nach einer schönen Vorarbeit von Nils Fiegen über die Linie drückte. Nur vier Minuten später musste die Hertha den Anschlusstreffer zum 3:1 hinnehmen, der Österreicher Dino Medjedovic versenkte den Ball im Kasten von Sascha Burchert. Nach weiteren Chancen auf beiden Seiten sprang nichts Zählbares mehr heraus.

Hertha BSC: Jarstein (45. Burchert) - Mansfeld, Brooks, Janker (64. Breitkreuz), Schulz (64. Chougourou) - Fiegen, Niemeyer - Ebot-Etchi, Ronny, Ben-Hatira - Wagner

Tore: 1:0 Brooks (3.), 2:0 Wagner (36.), 3:0 Wagner (70.), 3:1 Medjedovic (74.)

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service
Partner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH