offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

31.01.2014 - 23:01 Uhr


Hannovers Kadah geht in die Türkei

Hannover - Hannover 96 hat heute den bis zum 30. Juni 2014 gültigen Vertrag mit Deniz Kadah aufgelöst. Der Stürmer wechselt mit sofortiger Wirkung zum türkischen Erstligisten Caykur Rizespor.

"Wir entsprechen damit seinem Wunsch und wünschen Deniz auf seinem weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg", so 96-Sportdirektor Dirk Dufner.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH