offizielle Webseite

Bundesliga

17.07.2013 - 17:44 Uhr


Gladbach schießt FCN ab - Zwei Schalker verletzt - Werder und VfB patzen

Gladbach und Nürnberg liefern sich in Grassau ein bundesliga-internes Duell. Luuk de Jong (l.) und seine Kollegen schlagen Timothy Chandlers FCN deutlich

Wie schwer ist seine Verletzung? Leon Goretzka musste bei Schalkes Sieg verletzt raus

Er hat noch viel Arbeit: Werder Bremens Coach Robin Dutt sah ein 2:3 gegen Zwolle. Bremen ist seit drei Testspielen sieglos

München - In gut drei Wochen wird es ernst! Exakt 23 Tage verbleiben, bis die Saison 2013/14 angepfiffen wird. Sechs Bundesligisten machen am Mittwoch die Probe aufs Exempel. Während Stuttgart, Bremen und Leverkusen gegen ausländische Mannschaften testen, misst sich der FC Schalke 04 mit dem Viertligisten TuS Koblenz. Zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Nürnberg kommt es sogar zu einem Duell zweier Bundesligisten. Von den 18 Zweitligisten, die am Wochenende in die neue Spielzeit starten, bestreitet nur der FC Energie Cottbus ein Testspiel. Die Lausitzer müssen beim FC Bad Liebenwerda ran.
Die Partien im Überblick

Borussia Mönchengladbach - 1. FC Nürnberg 3:0

Patrick Herrmann hat Borussia Mönchengladbach fast im Alleingang zum Testspielsieg über Ligakonkurrent 1. FC Nürnberg geschossen. Der U21-Nationalspieler erzielte beim 3:0 (2:0) gegen die Franken in Grassau die ersten beiden Tore (9./33.), Filip Daems (86./Foulelfmeter) markierte den Endstand (weitere Infos).


TuS Koblenz - FC Schalke 04 1:4

Torjäger Adam Szalai führte S04 zum ungefährdeten Sieg über den Viertligisten. Der Ungar traf doppelt, die weiteren Tore erzielten Kapitän Benedikt Höwedes und Teemu Pukki. Ein Wermutstropfen war die Verletzung von Jung-Star Leon Goretzka und Tim Hoogland, die zur Halbzeit ausgewechselt werden mussten (weitere Infos).


SV Werder Bremen - PEC Zwolle 2:3

Werder Bremen hat auch im nächsten Testspiel enttäuscht. Nach einer Niederlage gegen Osnabrück und einem Remis gegen 1860 München verlor der SVW gegen den niederländischen Erstligsten Zwolle mit 2:3 (1:2). Für Werder trafen Nils Petersen und Niclas Füllkrug (weitere Infos).


Bayer 04 Leverkusen - Udinese Calcio 3:0

Neuzugang Heung-Min Son hat auch im zweiten Testspiel für Bayer getroffen. Leverkusen präsentierte sich gegen den italienischen Erstligisten Udinese Calcio sehr souverän und ging im Gegensatz zum 1:2 gegen 1860 München als verdienter Sieger vom Platz. Simon Rolfes und Torschützenkönig Stefan Kießling sorgten für die weiteren Treffer, zwei Neuzugänge debütierten (weitere Infos).


KAA Gent - VfB Stuttgart 2:0

Der VfB hat im fünften Vorbereitungsspiel auf die neue Saison die erste Niederlage kassiert. Die Schwaben verloren beim belgischen Erstligisten KAA Gent mit 0:2 (0:2). Ervin Zukanovic (22.) und Renato Neto (38.) waren für die ersten Testspiel-Gegentore für die enttäuschenden Europa-League-Teilnehmer verantwortlich (weitere Infos).


FC Bad Liebenwerda - FC Energie Cottbus 0:17

Mit 17:0 hat der FC Energie Cottbus den gastgebenden Landesklassen-Vertreter FC Bad Liebenwerda im Benefizspiel zugunsten des abgebrannten Sportheims bezwungen und damit den höchsten Sieg der Saisonvorbereitung gefeiert (weitere Infos).
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH