offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

15.08.2013 - 11:29 Uhr


FCA verpflichtet Bobadilla

Raul Bobadilla kehrt vom FC Basel in die Bundesliga zurück

Raul Bobadilla kehrt vom FC Basel in die Bundesliga zurück

Augsburg - Der FC Augsburg hat sich die Dienste des argentinischen Stürmers Raul Bobadilla gesichert. Der 26 Jahre alte Offensivspieler wechselt vom Schweizer Meister FC Basel nach Augsburg und erhält einen Drei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2016, der unabhängig der Spielklassenzugehörigkeit gilt. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.
"Es ist toll, dass es mit dem Wechsel geklappt hat", sagt FCA-Trainer Markus Weinzierl. "Mit Raul Bobadilla können wir nun auf eine weitere Alternative im Offensivbereich bauen, die der Mannschaft weiterhelfen kann."

"Ich bin dem FC Augsburg dankbar"



"Ich bin dem FC Augsburg dankbar, dass er mir die Chance gibt, wieder in der Bundesliga zu spielen. Ich richte den Blick nach vorne und möchte alles dafür tun, um der Mannschaft zu helfen, damit wir unsere Ziele erreichen", freut sich der Argentinier auf seine neue Herausforderung beim FCA.

"Wir freuen uns, dass sich Raul Bobadilla trotz anderer lukrativer Angebote für den FC Augsburg entschieden hat. In unseren Gesprächen hat er deutlich gemacht, dass er unbedingt zum FCA wechseln möchte, um die Chance der Rückkehr in die Bundesliga zu ergreifen", sagt Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport des FCA.

Rückkehr in die Bundesliga



Raul Bobadilla war in der Bundesliga zwischen 2009 und Januar 2012 für Borussia Mönchengladbach aktiv und kam dabei in 59 Spielen auf acht Treffer und 11 Torvorlagen.
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH