offizielle Webseite

Bundesliga

16.10.2013 - 16:29 Uhr


Erneuter Muskelfaserriss bei Demirbay

Hamburg - Was für ein Pech: Der kürzlich genesene Mittelfeldspieler Kerem Demirbay vom Hamburger SV hat sich erneut einen Muskelfaserris zugezogen.
Schon nach dem Training ahnte Demirbay Schlimmes. Bei der letzten Aktion des Abschlussspiels hatte es bei einem Torschuss wieder in der Hüfte gezogen. Genau an der Stelle, wo gerade der alte Muskelfaserriss ausgeheilt war. Nach einer genaueren Untersuchung folgte die bittere Diagnose. Der Hamburger fällt damit erneut mehrere Wochen aus. "Das ist echt bitter", zeigte sich der Mittelfeldspieler sehr enttäuscht.
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH