offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

18.07.2013 - 15:09 Uhr


Eintracht verlängert mit Marc Arnold

Braunschweig - Eintracht Braunschweig hat den zum 30. Juni 2014 auslaufenden Vertrag mit seinem Sportlichen Leiter Marc Arnold vorzeitig um drei Jahre bis zum 30. Juni 2017 verlängert.
Der 42-Jährige übernahm sein Amt bei den "Löwen" am 8. Juni 2008 und formte gemeinsam mit Trainer Torsten Lieberknecht das Team, mit dem innerhalb von zwei Jahren zwei Aufstiege gelangen. Der ehemalige Fußballprofi (35 Bundesligaspiele/2 Tore; 146 Zweitligaspiele/23 Tore; 45 Regionalligaspiele/7 Tore) war in seiner Laufbahn unter anderem für die Eintracht, Hertha BSC, Borussia Dortmund und die Stuttgarter Kickers aktiv.

Eintracht setzt auf Kontinuität



"Im Sinne der kontinuierlichen Zusammenarbeit ist die Vertragsverlängerung mit Marc ein sehr wichtiger Schritt für uns. Neben seinem Engagement im sportlichen Bereich rund um die Profis liegt sein Aufgabengebiet auch zukünftig verstärkt - wie bereits seit gut einem Jahr - in der Weiterentwicklung unseres Nachwuchsleistungszentrums", so Soeren Oliver Voigt, Geschäftsführer der Eintracht Braunschweig GmbH & Co. KGaA.
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH