offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

15.11.2013 - 23:01 Uhr


Eintracht-Trio wieder im Training

Braunschweig - Nachdem das Lazarett von Eintracht Braunschweig zuletzt mehr und mehr angewachsen war, ist Kevin Kratz am Freitag wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Auch Marco Caligiuri (Schienbeinprellung) und Benjamin Kessel (Mittelohrentzündung) haben wieder am normalen Trainingsbetrieb teilgenommen.
Mannschaftskapitän Dennis Kruppke (Hämatom an der Wade), Gianluca Korte, Karim Bellarabi (beide Adduktorenprobleme), Ken Reichel (Teilruptur am Innenband) und Jan Hochscheidt spulten ein individuelles Programm ab.

Auch Torsten Oehrl, Jonas Erwig-Drüppel, Marc Pfitzner und Marcel Correia trainierten individuell, da die Eintracht-Profis für einen Einsatz im Spiel der U23 am Samstag in Frage kommen.
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH