offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

09.11.2013 - 17:27 Uhr


Brisantes Derby in Freiburg

Sorgenvolle Miene: Freiburg-Coach Christian Streich befürchtet einen Substanzverlust

Im Spiel der 2. DFB-Pokalrunde zwischen Freiburg und Stuttgart...

...setzten sich im September die Badener 2:1 durch. Mike Hanke besorgte den zweiten SC-Treffer

Freiburg - Nach dem schmeichelhaften 0:0 in der Europa League bei GD Estoril steht für den SC Freiburg wieder der harte Bundesliga-Alltag an. Im "Ländle"-Derby gegen den VfB Stuttgart am Sonntag dürfte SC-Coch Christian Streich wieder auf die in Portugal geschonten Akteure zurückgreifen (ab 17:30 Uhr im Live-Ticker) .
Auf neun Positionen hatte er seine Startelf im Vergleich zum ersten Ligasieg beim 1. FC Nürnberg (3:0) verändert, von einem "verschenkten Spiel" wollte er beim Blick auf den Ausflug nach Estoril aber nichts wissen.

"Was habe ich für eine andere Wahl"



"Was habe ich für eine Wahl?", fragte der Coach: "Es ist für uns alle ein steiniger und harter Weg. Aber ich muss rotieren." Was Präsident Fritz Keller meinte, als er mit Blick auf Sonntag dann von einer "ganz anderen Mannschaft" sprach, blieb unklar. Personelle Änderungen? Spielerische Änderungen? "Ich verspreche jedenfalls", sagte Streich, "dass wir kämpfen werden wie die Löwen."

Für den gesperrten Oliver Sorg wird wohl wieder Nicolai Lorenzoni auflaufen, der bereits in der Europa League zum Einsatz kam. Dazu ist Jonathan Schmid nicht dabei, der sich unter der Woche eine Dehnung am Kreuzband zugezogen hat.

Stuttgart sinnt auf Pokal-Revanche



Der VfB Stuttgart brennt vor dem baden-württembergischen Duell auf Revanche für das DFB-Pokal-Aus (1:2) Ende September. "Alle haben den Pokal noch im Hinterkopf", sagte VfB-Trainer Thomas Schneider am Freitag: "Das war bitter, wir wollen das wieder geradebiegen."

Stuttgart, das seit vier Spielen ohne Sieg ist, hofft zudem, von den kräftezehrenden Europa-League-Pflichten der Breisgauer zu profitieren und auf einen relativ erschöpften Gegner zu treffen. "Die Belastung lässt sich nicht wegdiskutieren, es gibt einen Substanzverlust", sagte Schneider, der ohne Sercan Sararer (Blessur am Sprunggelenk) und Rani Khedira (Oberschenkelprobleme) auskommen muss. Christian Gentner steht dagegen nach überwundenen Knieproblemen zur Verfügung.


Fakten zum Spiel und mögliche Aufstellungen

Schiedsrichteransetzungen
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH