offizielle Webseite

Bundesliga

21.07.2013 - 20:44 Uhr


Braunschweig rehabilitiert sich

Fügen/Österreich - Bundesligist Eintracht Braunschweig hat einen Tag nach der 0:4-Pleite gegen den spanischen Erstligisten Athletic Bilbao eine Reaktion gezeigt.
Die Niedersachsen gewannen das Duell der Erstliga-Rückkehrer mit Caycur Rizesspor aus der Türkei in Fügen/Österreich 1:0 (1:0). Kapitän Dennis Kruppke sorgte für den Sieg (42.).

Braunschweig, deutscher Meister von 1967 und nach 28 Jahren wieder im Oberhaus, empfängt zum Auftakt in die neue Saison am 10. August Werder Bremen zum Nordderby.

Eintracht: Petkovic - Reichel, Dogan, Henn, Elabdellaoui (72. Washausen) - Kruppke (72. Pfitzner), Theuerkauf, Vrancic, Boland - Ademi, Jackson

Tore: 1:0 Kruppke (42.)

Zuschauer: 300
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH