offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

19.12.2013 - 17:12 Uhr


Gladbach verpflichtet Kwame Yeboah

Kwame Yeboah (l., mit Thomas Broich) erzielte in der laufenden A-League-Saison zwei Tore in zehn Spielen

Mönchengladbach - Borussia Mönchengladbach hat am Donnerstag Kwame Yeboah vom australischen Erstligisten Brisbane Roar verpflichtet. Der 19-jährige Angreifer erhält einen Vertrag bis Ende Juni 2017.

"Wir sind froh, dass Kwame sich für uns entschieden hat“, so Sportdirektor Max Eberl. "Er hat großes Potenzial und passt bei unserer Suche nach Talenten genau in unser Anforderungsprofil." Yeboah, der zur Eingewöhnung ab Januar ein Zimmer im Fußball-Internat des BORUSSIA-PARK bezieht, hat einen Lizenzspieler-Vertrag unterschrieben, wird aber zunächst die U23 verstärken. "Er bekommt bei uns die Zeit, die er braucht, um sich an sein neues Umfeld zu gewöhnen", so Eberl.

Doch bevor für den 19-jährigen Angreifer ein neues Kapitel in seiner Karriere beginnt, geht es noch einmal mit dem Flieger zurück nach Australien, wo er am kommenden Donnerstag im Auswärtsspiel bei Sydney FC zum letzten Mal für seinen alten Verein auf dem Platz steht. "Das ist ein großer Schritt in meiner noch jungen Karriere", so Yeboah unmittelbar nach seiner Vertragsunterschrift. "In Australien läuft die Bundesliga im Fernsehen, daher ist mir Borussia natürlich ein Begriff." Doch nicht nur daher: In Brisbane spielt Yeboah gemeinsam mit dem ehemaligen VfL-Profi Thomas Broich. "Mit ihm verstehe ich mich wirklich gut", so der Neuzugang. "Und er hat nur positiv über Deutschland und Borussia geredet."

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service
Partner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH