offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

14.05.2014 - 11:50 Uhr


BVB-Star Gündogan kündigt Comeback an

Ilkay Gündogan plant, zum Saisonauftakt wieder fit zu sein

Der Mittelfeldstratege von Borussia Dortmund konnte in der abgelaufenen Saison aufgrund einer Rückenverletzung kein einziges Spiel absolvieren (© Imago)

Der Nationalspieler (M.) hat seinen Vertrag bei den Schwarz-Gelben erst vor einigen Wochen bis 2016 verlängert

Dortmund - Ilkay Gündogan von Borussia Dortmund hat sein Comeback für die kommende Saison angekündigt. "Ich fühle mich inzwischen besser und richte meinen Blick nach vorne. Die Sommermonate werde ich weiter nutzen, um körperlich in Top-Verfassung zu kommen. Mein Ziel, beim Saisonauftakt des BVB fit zu sein, ist realistisch", sagte der 23-Jährige, der wegen einer Nervenentzündung im Rücken mittlerweile schon seit neun Monaten pausiert, der "Sport Bild".

Für die kommende Saison sieht sich der Mittelfeldstratege fast schon als Neuzugang. Den letzten Einsatz bestritt Gündogan im Länderspiel des DFB-Teams am 14. August 2013 in Kaiserslautern gegen Paraguay (3:3). Seinen Vertrag bei den Schwarz-Gelben hatte er erst vor vier Wochen vorzeitig um ein Jahr bis 2016 verlängert.

Gleichzeitig berichtete Gündogan von seinen Besuchen bei mehreren Spezialisten. Unter anderem bestätigte er, dass er zur Behandlung auf die Krim gereist war. "Ich war bei einigen Spezialisten, unter anderem auch mal in der Ukraine, um mir eine Expertenmeinung einzuholen. Meine Cousine ist eine Volleyball-Nationalspielerin der Türkei. Sie hatte dieselbe Verletzung vor ein paar Jahren und ließ sich dort erfolgreich behandeln und therapieren", so der BVB-Profi.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH