offizielle Webseite

Bundesliga

12.05.2014 - 12:05 Uhr


Bayer verpflichtet Drmic

Josip Drmic erzielte in der abgelaufenen Saison 17 Tore für den 1. FC Nürnberg

Der 21-Jährige (r.) wechselte im Sommer vergangenen Jahres vom FC Zürich in die Bundesliga

Drmic (r.) wird im Juni mit der Nationalmannschaft der Schweiz zur WM nach Brasilien fahren

Leverkusen - Bayer 04 Leverkusen hat nach dem brasilianischen Linksverteidiger Wendell den zweiten Transfer für die kommende Bundesliga-Saison perfekt gemacht. Der Werksclub sicherte sich die Dienste des Schweizer Nationalspielers Josip Drmic vom 1. FC Nürnberg. Der Stürmer, der in der zurückliegenden Spielzeit 17 Tore für die Franken erzielte, unterzeichnete in Leverkusen einen bis zum 30. Juni 2019 gültigen Vertrag.

"Mit dieser Verpflichtung haben wir ein klares Zeichen für unsere künftige Ausrichtung gesetzt", so Bayer 04-Geschäftsführer Michael Schade. "Josip Drmic hat seine Extraklasse im vergangenen Bundesliga-Jahr bewiesen, er gehört zu den herausragenden Torjägern der Bundesliga. Mit ihm wollen wir unsere Offensivqualitäten noch einmal deutlich erhöhen und die Mannschaft rüsten für den erneuten Angriff auf die Champions League."

Drmic: "Die absolut richtige Entscheidung"

Auch Bayer-04-Sportdirektor Rudi Völler zeigt sich sehr zufrieden über den Transfer des 21-jährigen Drmic unters Bayer-Kreuz: "Wir haben uns gegen namhafte Konkurrenz durchsetzen können und sind froh, dass Josip Drmic sich langfristig für uns entschieden hat. Ein Spieler wie er gibt uns zusätzliche Optionen im Angriff. Er ist schnell, durchsetzungsfähig und flexibel auf den Flügeln genauso einsetzbar wie im Sturmzentrum. Josip ist ein Topspieler, der hervorragend zu unseren Ambitionen passt."

Nachdem Drmic trotz seiner Tore den Abstieg des 1. FC Nürnberg nicht verhindern konnte, setzt sich der 1,81 Meter große Rechtsfuß mit Bayer 04 Leverkusen nun höhere Ziele: "Es ist wirklich bitter für mich, dass ich den Club auf diese Weise verlassen muss. Ich hatte trotz des traurigen Saisonendes eine tolle Zeit dort. Aber jetzt will ich mit Bayer 04 in der Bundesliga-Spitze mitspielen und in den Play-offs im August endgültig die Champions League erreichen. Das ist ein Traum für jeden Fußball-Profi. Leverkusen hat eine tolle Mannschaft und mich in vielen Gesprächen davon überzeugt, dass es die absolut richtige Entscheidung ist, hierher zu wechseln", so Drmic.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH