offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

09.12.2013 - 14:12 Uhr


Balitsch wieder im Profi-Kader des "Club"

Nürnberg - Hanno Balitsch nimmt ab Montag, 09. Dezember, wieder am Trainingsbetrieb des Bundesliga-Kaders des 1. FC Nürnberg teil. Die Regionalliga-Mannschaft verabschiedet sich zum Wochenende in die Winterpause, weshalb Hanno Balitsch vorgezogen zum Team von Trainer Gertjan Verbeek zurückkehrt.

Seit Ende September lief der defensive Mittelfeldspieler bei der U23 von Roger Prinzen in der Regionalliga Bayern auf. Sportliche Leitung und Spieler waren seitdem im regelmäßigen Austausch und hatten sich darauf verständigt, es bis zur Winterpause bei der Konstellation zu belassen. 

"Eigenen Eindruck verschaffen"

"Die damalige Entscheidung von Michael Wiesinger erfolgte in Absprache mit dem Verein und war auf sportliche Gründe zurückzuführen. Nach dem Trainerwechsel möchte sich Gertjan Verbeek nun in der täglichen Trainingsarbeit einen eigenen Eindruck verschaffen", erklärte Martin Bader im Hinblick auf die Rückkehr des defensiven Mittelfeldspielers.

"Da die U23 keinen regelmäßigen Trainingsbetrieb mehr gewährleisten kann, dies aber die Voraussetzung dafür ist, dass Hanno Balitsch im Januar 2014 in das reguläre Training der Profis integriert werden kann, haben wir die Rückkehr um zwei Wochen vorgezogen", erklärte Gertjan Verbeek, der stets betont hatte, die Personalie vorher nicht bewerten zu können.

Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH