offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

14.11.2013 - 17:35 Uhr


Balitsch bleibt vorerst bei der Reserve

Nürnberg - FCN-Manager Martin Bader, Trainer Gertjan Verbeek und Hanno Balitsch verständigten sich darauf, dass der Mittelfeldspieler vorerst nicht zum Profi-Kader gehört.
Seit Ende September zählt Hanno Balitsch zum Kader der U23 des 1. FC Nürnberg und bestritt in der Regionalliga Bayern bislang sechs Partien für das Team von Trainer Roger Prinzen. Zuvor hatte der Mittelfeldspieler fünf Spiele in der aktuellen Bundesliga-Saison absolviert. Am Donnerstag trafen sich Sport-Vorstand Bader, Chef-Trainer Verbeek und Balitsch zu einem langen Gespräch, in dem die Situation des 32-Jährigen ausführlich erörtert wurde.

"Es war ein guter, offener Austausch, bei dem wir vereinbart haben, es bis zur Winterpause bei der aktuellen Konstellation zu belassen und die Situation im Januar neu zu bewerten", erklärte Martin Bader. "Gertjan Verbeek hat so in den verbleibenden fünf Spielen die Möglichkeit, die Mannschaft noch besser kennenzulernen." Darüber hinaus wird zwischen allen Seiten ein regelmäßiger Austausch stattfinden.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service
Partner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH