offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

22.12.2013 - 13:12 Uhr


Aufsteiger der Hinrunde

Zum Abschluss der Hinrunde siegten bei Champions-League-Finalist Borussia Dortmund

In den letzten Jahren war Hertha BSC eher Fahrstuhlmannschaft als gefestigter Bundesligist. Doch 2013 arbeitete die häufig so launische "Alte Dame" kräftig an ihrem Image. Der Aufsteiger ist sogar zu einem Kandidaten für das internationale Geschäft geworden.

Maßgeblich daran beteiligt war Trainer Jos Luhukay. Der Niederländer setzt auf harte, seriöse Arbeit statt auf markige Worte. Und hat auch das hektische Umfeld in der Hauptstadt im Griff. Nicht alle Beobachter hatten ihm das zugetraut.

Doch auch Manager Michael Preetz, nach den Abstiegen einer der Hauptschuldigen, hat seinen Anteil. Sechs Neuzugänge verpflichtete er - alle entwickelten sich zu Stammspielern. Und auch in den sozialen Netzwerken geht Preetz voran - als erster Bundesliga-Manager ist er auf Twitter aktiv. Und feierte gleich einen Erfolg. In kurzer Zeit hatte er mehr Follower als Schlagerbarde Heino.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH