offizielle Webseite

Bundesliga

02.06.2014 - 16:06 Uhr


Der VfB holt Hlousek aus Nürnberg

Stuttgart - Der VfB Stuttgart hat sich mit dem 1. FC Nürnberg auf einen Wechsel von Adam Hlousek geeinigt. Der 25-jährige Mittelfeldspieler unterschreibt beim Club aus Cannstatt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. 

In Deutschland absolvierte Adam Hlousek bei seinen beiden bisherigen Stationen in Kaiserslautern sowie zuletzt in Nürnberg insgesamt 52 Bundesligaspiele und erzielte dabei vier Treffer. Für die tschechische Nationalmannschaft lief er bislang fünf Mal auf. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.

"Adam hat sich in der Bundesliga etabliert und ist international erfahren. Er passt sehr gut in unser Anforderungsprofil und wird unser Spiel auf der linken Seite beleben", sagt der VfB Sportvorstand Fredi Bobic.  

Adam Hlousek äußert sich zu seinem Wechsel wie folgt: "Der VfB Stuttgart ist eine Top-Adresse in der Bundesliga. Nach meiner guten Zeit in Nürnberg freue ich mich nun auf die neue Aufgabe und möchte mithelfen, dass der VfB wieder in andere Tabellenregionen kommt."

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH