offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

20.05.2014 - 13:13 Uhr


1899 Hoffenheim verpflichet Ermin Bicakcic

Ermin Bicakcic verlässt Absteiger Eintracht Braunschweig und wechselt zu 1899 Hoffenheim

Sinsheim - Ermin Bicakcic wird in der kommenden Saison für 1899 Hoffenheim auflaufen. Der 24 Jahre alte Verteidiger, der neben Sejad Salihovic auch im aktuellen WM-Kader von Bosnien-Herzegowina steht, kommt von Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig und erhält einen bis 30. Juni 2017 datierten Vertrag.

Alexander Rosen ist überzeugt davon, dass "uns Ermin in der Defensive mehr Stabilität verleihen wird". Der Direktor Profifußball weiß nicht nur von der Klasse des variabel einsetzbaren Defensivspielers, sondern ist auch begeistert von dessen "Leidenschaft, die er bei seinen 31 Einsätzen für Eintracht Braunschweig in der abgelaufenen Saison eindrucksvoll demonstriert hat". Deshalb sei die Berufung in den Kader für die Weltmeisterschaft in Brasilien "die logische Konsequenz für seine Leistungen".

Der in Heilbronn aufgewachsene Bicakcic, startete seine Profikarriere beim VfB Stuttgart. Er absolvierte bislang sechs Länderspiele. In der abgelaufenen Saison erzielte er einen Treffer für Eintracht Braunschweig.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH