offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

06.03.2014 - 18:33 Uhr


Nürnbergs Gebhart fällt vorerst aus

Nürnberg - Timo Gebhart vom 1. FC Nürnberg muss vorerst kürzer treten. Beim 24-Jährigen ist seine alte Verletzung im Beckenbereich erneut aufgebrochen und zwang ihn bereits in der vergangenen Woche zu einer Pause. Nach einer weiteren eingehenden Untersuchung wurde jetzt eine sogenannte Symphyse, eine Fehlstellung im Beckenbereich, festgestellt.

Durch Kraft- und Stabilisierungsübungen hatte Gebhart sein Becken zuletzt zwar so gekräftigt, dass er trainieren und spielen konnte, allerdings wurde der Rechtsfuß trotzdem von Schmerzen geplagt. Die anhaltenden Probleme und die Behandlung der Fehlstellung im Beckenbereich werden nun konservativ mit Krankengymnastik und Physiotherapie behandelt, eine Operation ist nicht nötig. Wie lange Gebhart ausfallen wird, ist derzeit schwer zu definieren.

Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service
Partner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH