offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

14.07.2013 - 18:11 Uhr


0:3 gegen Eindhoven: Hannover verpatzt Härtetest

Hannover - Hannover 96 hat den ersten Härtetest zur Vorbereitung auf die neue Saison verpatzt. Im Rahmen ihrer Saisoneröffnung verloren die Niedersachsen gegen den niederländischen Vize-Meister PSV Eindhoven nach enttäuschender Leistung mit 0:3 (0:1). Zuvor hatte 96 sieben Testspiele gegen unterklassige Gegner gewonnen.
Vor 13.200 Zuschauern im WM-Stadion von Hannover machten sich beim Team von Trainer Mirko Slomka vor allem die Verletzungssorgen in der Defensive bemerkbar. Nachdem sich auch noch Christian Schulz beim Warmmachen verletzte und aller Voraussicht nach einen Muskelfaserriss zuzog, bildeten die Neuzugänge Salif Sane und Florian Ballas die Innenverteidigung und offenbarten große Lücken.


Hannover: Zieler - Avevor, Sane, Ballas, Pocognoli - Stindl, Prib, Hoffmann, Huszti - Schlaudraff, Kadah
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH