offizielle Webseite

Bundesliga

24.11.2013 - 17:06 Uhr


"Verlorener Sohn entscheidet das Spiel"

Handshake nach dem Gipfeltreffen: Jürgen Klopp (r.) und sein ehemaliger Spieler Mario Götze

Mario Götze nach seinem Tor: Nur nicht jubeln in der alten Heimat

"Taktische Vorführung von Guardiola", schreibt "El Pais"

München - Die Schlagzeilen gehören dem FC Bayern und seinem Helden: Die internationale Presse überschüttet das Team von Pep Guardiola nach dem 3:0-Sieg im Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund mit Lob, Torschütze Mario Götze, der gegen seinen Ex-Club traf, steht im Mittelpunkt der Berichterstattung. bundesliga.de präsentiert die internationalen Pressestimmen:
SPANIEN:

El Pais: "Taktische Vorführung von Guardiola."

AS: "Götze trifft und entschuldigt sich bei den Fans seines Ex-Teams. Für die Bayern war das die halbe Miete im Titelrennen."

Marca: "Götze, der 'Verräter', der entscheidet. Die Bayern verwüsten Dortmund und lassen es angeschlagen zurück."

El Mundo: "Der verlorene Sohn entscheidet das Spiel."

El Mundo Deportivo: "Der Tag an dem Klopp sein Lächeln verlor. Guardiola hat seinen ersten großen Bundesliga-Klassiker mit Auszeichnung bestanden. Dortmund braucht sein Publikum am Dienstag mehr als sonst in der wichtigen Champions-League-Partie gegen Neapel."


ENGLAND:

The Guardian: "Die Bayern bauen ihre Führung aus, während Mario Götze Dortmund heimsucht."

The Daily Mail: "Dortmund 0 Bayern 3: Götze trifft gegen sein altes Team und weigert sich zu jubeln, während die Bayern beim Bundesliga-Gipfel ihre Führung ausbauen."


FRANKREICH:

Le Figaro: "Die Bayern demütigen Dortmund."


ITALIEN:

Gazzetta dello Sport: "Dortmund, das am Dienstag auf Neapel trifft, ist hundemüde, körperlich wie mental. Vor der Gelben Wand stach Götze hervor und wollte nicht jubeln. Aber keiner glaubt ihm in Dortmund."


SCHWEIZ:

Neue Zürcher Zeitung: "Guardiolas Wechsel entscheiden."

Blick: "Ausgerechnet Götze schießt Dortmund ab."


ÖSTERREICH:

Der Standard: "Lange Zeit konnte sich die Borussia im Heimspiel wehren, im Finish machte der deutsche Meister alles klar."

Kurier: "Joker Götze sticht gegen Ex-Club Dortmund."



Robben: "Das Beste, was es gibt!"

Reaktionen zum Gipfeltreffen
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH