offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

28.06.2013 - 16:46 Uhr


Stilz wird neuer Co-Trainer des Hamburger SV

Hamburg - Was sich in den vergangen Wochen bereits angedeutet hatte, wurde am gestrigen Donnerstag auch vertraglich fixiert: Der 36-jährige Roger Stilz wird neuer Co-Trainer beim Hamburger SV. Stilz, geboren im schweizerischen St.Gallen, tritt somit die Nachfolge von Frank Heinemann an, der den HSV nach zweijähriger Co-Trainertätigkeit in diesem Sommer verlässt.
"Ich freue mich auf die tolle Herausforderung. Ab sofort werde ich meine ganze Energie in den HSV stecken. Aktuell will ich mich so schnell wie möglich in das funktionierende Team integrieren", sagte Stilz.

Reichlich Erfahrung - auch international



Die Hansestadt stellt für Roger Stilz indes kein Neuland dar: In den vergangenen sechs Jahren war der schweizerisch-deutsche Doppelbürger beim Regionalligaclub SC Victoria Hamburg zeitgleich als Spieler, Co-Trainer sowie Jugendkoordinator tätig. Parallel bereitete er sich in den vergangenen Jahren akribisch auf seine Trainertätigkeit vor und erlangte die nötigen Scheine bis hin zur A-Lizenz. Reichlich Erfahrung bringt Stilz auch aus seiner aktiven Fußballerlaufbahn mit: In der Schweiz absolvierte er rund 130 Zweitligaspiele und kann aus seiner Zeit beim FC Vaduz unter anderem sechs Europapokal-Einsätze vorweisen.

Beim HSV wird Roger Stilz ab sofort als zweiter Co-Trainer neben Patrick Rahmen fungieren. Er unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014.
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH