offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

12.01.2013 - 18:38 Uhr


Rückschlag für die "Roten"

Vila Nova de Cacela (Portugal) - Hannover 96 hat sechs Tage vor dem Rückrundenstarteinen Rückschlag erlitten. Die Niedersachsen unterlagen dem niederländischen Erstligisten FC Utrecht im Rahmen des Trainingslagers im portugiesischen Vila Nova de Cacela mit 1:2 (1:0).
Mohammed Abdellaoue hatte die "Roten" in der 37. Minute zwar in Führung gebracht, doch de Kogel und Duplan drehten mit zwei Treffern (66. und 85.) die Begegnung. Außerdem vergab Konstantin Rausch (68.) einen Strafstoß. Die Mannschaft von Trainer Mirko Slomka startet am kommenden Freitag mit dem Auswärtsspiel bei Schalke 04 in die zweite Saisonhälfte.

Hannover 96: Zieler - Sakai (46. Chahed), Eggimann (46. Haggui), Djourou (61. Löhden), Rausch - Schlaudraff (61. Nikci), da Silva Pinto (61. Schünemann), Schmiedebach (46. Hoffmann), Pander (46. Aycicek) - Diouf (61. Kadah), Abdellaoue (46. Sobiech)

Tore: 1:0 Abdellaoue (37.), 1:1 de Kogel (66.), 1:2 Duplan (82.)

Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH