offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

26.11.2012 - 16:53 Uhr


Personalsorgen bei der Eintracht

Frankfurt/Main - Eintracht Frankfurt geht mit Personalproblemen in der Abwehr und im Angriff ins Rhein-Main-Derby gegen den 1. FSV Mainz 05 am Dienstag (20 Uhr im Live-Ticker). Stürmer Karim Matmour fällt nach der Gelb-Roten Karte bei Schalke 04 (1:1) am vergangenen Samstag aus, Verteidiger Bamba Anderson laboriert an einer Bauchmuskelverletzung. "Ich gehe davon aus, dass Anderson in den nächsten vier Spielen nicht spielen kann", sagte Eintracht-Trainer Armin Veh am Montag.
Auch der für den Brasilianer vorgesehene Ersatz Vadim Demidov ist wegen Leistenbeschwerden fraglich. "Ihm geht es wesentlich besser, ich weiß aber nicht, ob es reicht", sagte Veh, der Heiko Butscher und Marc-Oliver Kempf als weitere Alternativen für die Innenverteidigung nannte.

Hoffer fraglich



Zudem ist der Einsatz von Angreifer Erwin Hoffer wegen einer Sprunggelenkverletzung ungewiss. So könnte Olivier Occean im Sturm auflaufen, obwohl der Neuzugang bisher nicht überzeugen konnte. Die Favoritenrolle sieht Veh bei dem Derby nicht eindeutig verteilt: "Es gibt keinen Favoriten. Das ist ein Spiel auf Augenhöhe. Mainz hat eine richtig gute, erfahrene Mannschaft, wenn man auf den Altersschnitt schaut. Sie hätten die Spiele gegen Borussia Dortmund, Werder Bremen und den Hamburger SV auch gewinnen können."

Ein Lob gab es für den Mainzer Stürmer Adam Szalai: "Er ist schwer auszuschalten und spielt eine gute Saison. Er wird immer besser, je älter er wird."
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH