offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

13.02.2013 - 21:16 Uhr


Ohne "Hunter" gegen Mainz

Klaas-Jan Huntelaar (r.) steht in dieser Saison erst bei fünf Saison-Toren

Klaas-Jan Huntelaar (r.) steht in dieser Saison erst bei fünf Saison-Toren

Gelsenkirchen - Wegen seiner Augenverletzung nahm Schalkes Klaas-Jan Huntelaar am Mittwoch (13.2.) erneut einen Termin bei einem Spezialisten wahr. Am frühen Abend erhielt er Niederländer die Diagnose, die gleichzeitig seinen Ausfall für das Spiel beim den 1. FSV Mainz 05 am Samstag (16.2.) bedeutet.
Sie besagt, dass die Blutung im linken Auge um 50 Prozent zurückgegangen ist und der Niederländer am Donnerstag (14.2.) ein leichtes Lauftraining aufnehmen kann. Ob Huntelaar jedoch zum Fußballspielen freigeben wird, entscheidet sich erst bei der nächsten Untersuchung am kommenden Montag (18.2.). Somit wird er der Mannschaft beim anstehenden Auswärtsspiel bei den Rheinhessen nicht zur Verfügung stehen.
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH